Liebeskummer ade mit gP!

Montag, 4. August 2008

Welch ein Moment: Nun ist die Idee langsam erwachsen geworden:).

Wahnsinn, wieviel Arbeit, Liebe, Enttäuschung, Erfolg, Motivation, Anstrengung, Geld, Mut, Angst, Glück, Hilfe und Freude man braucht, um in seinen eigenen Blog zu schreiben- weil man sich einst selbständig gemacht hat.

Mit "damals" nichts als nur einer winzigen Idee... Heute haben wir ein großartiges Team: Nebenan sitzt Alexander unser fuchsiger Programmier, Björn unser Partner, gut, er ist gerade in Hong Kong, mein lieber Bruder Dirk, der mir gerade gegenübersitzt, Olaf unser cooler Designer, Nils unser Frontend-Gestalter und alle die uns immer unterstützt haben, auf dem Weg hierher- Mama und Papa, Stefan, Ina, Frau Bloching, Mick, Peter, Meikee, der Staatsanwältin Julia, Kerstin, Ada und Anna, Frau Grützmacher, Wibbke, Fulian und Sarah, Grande.....und so vielen anderen. Der große Dank kommt aber ohnehin später, weil ich jetzt wieder an die Arbeit möchte- nicht muß, damit die Idee bald ganz groß und stark wird....:)

Denn bald ist Schluß mit Liebeskummer, Mobbing und Co. - und darauf freuen wir uns so!

Freut Euch mit uns auf gP, denn Ihr werdet viel Spaß mit uns haben!

Schreibt fleissig mit... wir freuen uns über Eure Kommentare und Anmerkungen!

Bis bald,

Eure Julia

Mitdenker gesucht

Freitag, 1. August 2008

Moin, moin,

als kleines Start-Up sind wir natürlich immer auf der Suche nach fähigen Kollegen – solchen die mitdenken und mit denen wir arbeiten und lachen und auch mal diskutieren können.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Euch, wenn Ihr Interesse an unseren Praktikantenstellen und Nebenjobs habt. Wir haben im Moment Bedarf in vier verschiedenen Bereichen:

  • Portalentwicklung/Business Development – auch als Nebenjob geeignet ;-)
  • Marketing
  • Online-Redation
  • Software-Entwicklung

Weitere Infromationen findest Du bei praktikum.info oder unicum.de oder direkt bei uns!

Einen schönen Tag wünscht Euch,
Dirk

HALLO! gP kommt auf leisen Sohlen!

Freitag, 1. August 2008

Guten Tag, liebe Leute!

Es ist heute wirklich sehr heiß hier in Hamburg, aber die Wolken verkünden nahen Regen… Und der Wind bläst etwas kräftiger, so dass ein geöffnetes Fenster endlich Sinn ergibt.

Und dann diese ganzen Touristen -ich muss sagen, die Hamburg Cruise Days ziehen wirklich eine Menge Leute an – ich frage mich immer, ob das Marketing für die touristischen Karawanen so gut war oder ob Schiffe wirklich so faszinierend sind...

Heute ist ein sehr administrativer Tag – ich habe viele Dinge mit dem Steuerberater geklärt, Rechnungen von Domainhosting kontrolliert und Zeitpläne detailliert (der Beta-Test rückt näher...)

Dafür war gestern ein um so besserer und ein inhaltlich sehr schöner Tag: Wir haben von Vertretern unserer Zielgruppe erfahren, dass unsere Plattform und die Idee super ist. Das hat uns, vor allem mich, wirklich gefreut. Manchmal habe ich das Gefühl, dass bei der ganzen Planung und der ganzen Umsetzung von getPraised die Vision etwas leidet und scheint, vom administrativen Sumpf aufgesogen zu werden. Damit die Vision auch umgesetzt wird geben wir alles, jeden Tag!

Aber wir brauchen Euch, denn ohne Euch wird getPraised total langweilig. getPraised wird Euch Spaß machen und die Plattform wird Euch helfen. Denn es ist Zeit, die Welt (wenigstens ein bisschen) zu verbessern. Für Euch und mit Euch.

Hört sich merkwürdig an? Das wird aber alles klarer, wenn wir Euch sagen, um was es geht – aber das kommt später und alles zu seiner Zeit ...

Soweit, viele Grüße,

Eurer Dirk